Dieter Ilg Trio

Dieter Ilg Trio

Wie kein zweiter Jazzmusiker versteht es Dieter Ilg, seinen Bass perfekt einzuschätzen und auszuloten. Heute zählt Ilg zu einer Handvoll europäischer Spitzenmusiker, die jedes musikalische Projekt unverkennbar machen. In Zusammenarbeit mit Pianist Rainer Böhm und Schlagzeuger Patrice Heral, begeisterte Ilg mit den Inszenierungen von Guiseppe Verdis „Otello“ und „Parsifal“ in Anlehnung an die Oper von Richard Wagner. Mit graziler Leichtigkeit gelingt es Dieter Ilg, seine Funktion als Bassist und Fundament des musikalischen Geschehens, die passende Ausdrucksstärke zu verpassen. Neben den regelmäßigen Auftritten mit der WDR-Bigband und den zahlreichen Gastengagements, verbringt der kreative Bassmann seine Zeit mit diversen Plattenaufnahmen oder lehrt, als Dozent für Kontrabass, an der Freiburger Musikhochschule. Dieter Ilgs individuelle, leidenschaftliche und virtuose Stimme ist im internationalen Jazz mittlerweile zu einem kostbaren Beitrag geworden. Sein Repertoire reicht von klassischen Jazzstücken über deutsche Volkslieder, die mit virtuoser Technik und erzählender Spielweise sein Publikum und jeden Kritiker fasziniert. Es erwartet Sie ein Abend zum Loslassen.

  • 03.10.22
  • 19:00 Uhr
  • Offenburg, Reithalle Moltkestraße 31, 77654 Offenburg
  • 20,80 €

Karte aktivieren
Mit dem Aktivieren der Karte wird eine Verbindung zu der Google Maps (API) von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland(“Google”) hergestellt. Google Maps ist ein Webdienst zur visuellen Darstellung von geographischen Informationen mittels interaktiven (Land-) Karten. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen der Standort des jeweiligen Geschäftsprofils auf dem Portal angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert. Durch die Aktivierung der Karte werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Weitere Informationen über den Google Maps Dienst erhalten Sie in unserem Datenschutzhinweis.
zurück